• Foto 01
     
  • Foto 02
     
  • Foto 03
     
  • Foto 04
     
  • Foto 05
     
  • Foto 06
     

 

hockeyzeit cover

Am 22./23. Juli begrüßt der Hockeyclub im TSG Heilbronn über 50 Kinderteams im Legasus Hockeypark.

Viele kleine Hockeystars spielen bei dem großen Mini- und D-Turnier mit und die Vorbereitungen für ein unvergessliches Wochenende laufen bereits auf Hochtouren.

Die 1. Herren des HC im TSG Heilbronn gewinnen die Meisterschaft der 3. Verbandsliga des Hockeyverbands Baden-Württemberg (HBW). Auch die 2. Herren holen sich den Titel in ihrer 4. Verbandsliga und steigen somit ebenfalls auf. Das Team der 1. Mannschaft – zusammengesetzt aus erfahrenen Heilbronnern, ein paar Neuzugängen und zum Großteil sehr jungen Spielern – gewann acht von zehn Spielen (1 Unentschieden, 1 Niederlage) und wird nach dieser Leistung mit einem Torverhältnis von 63:5 Toren auch in der nächsten Saison Mitfavorit um den Aufstieg in die 1. Verbandsliga sein.

Aber auch die 2. Herren waren durchaus erfolgreich. Das Team bewies, dass es auch bei ihnen keineswegs an Qualität mangelt und setzte sich mühelos gegen die Konkurrenz in der 4. Verbandsliga durch. Die 2. Mannschaft dominierte die ganze Saison und stand bereits zwei Spieltage vor Schluss als Meister fest.

Über 100 Seiten mit großen und kleinen Geschichten über Hockey in Heilbronn – die neue Auflage des begehrten Magazins ist da!

Zwei Mal im Jahr berichtet der Hockeyclub im TSG Heilbronn über aktuelle Club-Themen, stellt Club-Mitglieder vor und informiert über kommende oder vergangene Projekte. Das Magazin ist lebhaft gestaltet mit unzähligen Bildern und spannenden Texten - nicht nur Mitglieder sind begeistert!

Die aktuelle Ausgabe dreht sich rund um Damenhockey in Heilbronn, Schulhockey, Teams, Clubmitglieder und vieles mehr. Das ganze Magazin gibt’s hier auch online zu lesen! https://indd.adobe.com/view/c73914f2-1e63-4dee-8c25-86cb553a9970

Die Karriere- und Ausbildungsoffensive des Hockeyclubs im TSG Heilbronn für den Standort Heilbronn ist erfolgreich gestartet. Erste Hockeyspieler nutzen bereits die starken Ausbildungs- und Jobangebote in Heilbronn - Kevin Vitek und Mike Römer wurden durch das Projekt „Heilbronn.

Für Topplayer“ auf den Standort Heilbronn aufmerksam und sind bereits eine riesen Bereicherung für das Team der ersten Herren. Kevin macht ein Duales Studium beim Hockeyclub im TSG Heilbronn und Mike konnte sich einen attraktiven Arbeitsplatz als Physiotherapeut bei der Praxis Zehnder in Heilbronn sichern.

Mehr zur Initiative finden Sie hier https://topplayer-heilbronn.de/